Willkommen beim ITMS-Projekt

Willkommen beim ITMS-Projekt

ITMS ("Integriertes Treibhausgas-Monitoringsystem für Deutschland") ist ein vom BMBF (Bundesministerium für Bildung und Forschung) gefördertes Projekt, das Deutschland in die Lage versetzen soll, die Quellen und Senken der drei wichtigsten langlebigen Treibhausgase (THG) CO2, CH4, N2O durch unabhängige Messungen operationell zu überwachen. Das Verbundprojekt wird ein datengestütztes THG-Monitoring gegen "alternative Fakten" und "Fake News" sowie den Aufbau eines operationellen THG-Datenassimilationsdienstes beim DWD (Deutscher Wetterdienst) unterstützen.

Aktuelle News

Kollegen des ITMS Konsortiums vor dem Gebäudes des Deutschen Wetterdienst
Die Anmeldung für unsere zweite Generalversammlung vom 24.-26.09.2023 in Karlsruhe beginnt.
ITMS auf der Sonderausstellung: DWD - Mehr als Wetter - 70 Jahre zwischen Natur und Gesellschaft - Klimahaus BremerhavenJetzt in der Flugwerft Oberschelißheim bei München!
ITMS ist Teil der aktuellen Sonderausstellung zum 70-jährigen Bestehen des Deutschen Wetterdienstes mit einem schönen Poster über ICOS und ITMS. Die Ausstellung wird derzeit in der Flugwerft Oberschelißheim bei München fortgesetzt.
Stellenausschreibungen im ITMS-Projekt
Das ITMS-Projekt stellt derzeit Mitarbeiter ein!
Mehrere assozierte Projekte wurden kürzlich vom BMBF bewilligt. Die entsprechenden Stellenausschreibungen finden Sie unten:

Veranstaltungen

2. Generalversammlung des „Integrierten Treibhausgas-Monitoring-Systems für Deutschland (ITMS)“

24.09.2024 10:00 - 26.09.2024 17:30
Max-Planck-Institut für Biogeochemie

ITMS Panel discussion at the German Climate Pavilion in COP 28

01.12.2023 07:00 - 08:30
Live in Dubai, UAE & also Online (See YouTube link)
Zur Redakteursansicht